Gemeindehaus Nüziders

Architektur

Mag. Arch. Bruno Spagolla

Bauherr

Gemeinde Nüziders

Sonnenbergstraße 14

6714 Nüziders

Mitarbeiter

Ing. Herbert Reimann

Zeljko Jerkovic

Martin Bereuter

Planungs- und Bauzeit

1996-1999

Das Gemeindehaus öffnet und schließt eine spannende Raumfolge im Ortskern des 4000 Einwohner Dorfes Nüziders. Ein ca. 100 Jahre alter Gewerbebau für Holzbearbeitung wurde von zahlreichen Um- und Zubauten gereinigt und für eine moderne Kommunalverwaltung adaptiert. Der für die ursprüngliche Nutzung wichtige und charakteristische durchfließende Dorfbach wurde räumlich akzentuiert. Die großzügige Erschließungszone mit den präzise gesetzten Außenbezügen thema-tisieren das Selbstverständnis der Gemeinde-verwaltung von Öffnung und Transparenz sowohl nach innen wie nach außen.

Fotos: Bruno Klomfar, Wien

LAGEPLAN
UG
EG1
OG1
DG
SCHNITT-Q
SCHNITT-L

© 2019 Bruno Spagolla Architekt